Factsheet Energy Drinks Vergrößern
Dieses Produkt ist nicht bestellbar.

Factsheet Energy Drinks

Energy Drinks werden in der Schweiz seit den Neunzigerjahren angeboten und noch heute – mehr als 20 Jahre nach ihrer Markteinführung – sind ihre gesundheitlichen Auswirkungen umstritten. Es handelt sich um kohlensäurehaltige und zuckerhaltige Getränke, deren Gemeinsamkeit der hohe Koffeingehalt ist. Gemäss dem Schweizer Gesetz wird ein Energy Drink als zuckerhaltiges Getränk "mit einem Koffeingehalt über 25 mg/100 ml" definiert.

Sucht Schweiz
Lausanne, 2015
6 S.